Das aufgeführte Produktportfolio stellt nicht das gesamte Produktsortiment der CTM GmbH dar. Sollten Sie Materialien vermissen, kontaktieren sie uns oder rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns über Ihre Anfrage! Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

Ergebnisse 1 – 16 von 36 werden angezeigt

  • Ampro Epoxidharz
    AmproTM ist der verbesserte Nachfolger des seit vielen Jahren bewährten SP106. Es ist ein Mehrzweckepoxysystem für Verleimungen, Beschichtungen und Spachtelarbeiten und eignet sich insbesondere für die Herstellung von Holz-Epoxy Verbundbauteilen. Für hochtransparente Beschichtungen wird der Härter AmproTM CLR empfohlen. HAUPTMERKMALE
    • Mischungsverhältnis 3 : 1 nach Volumen
    • Keine Oberflächenrückstände, auch bei +5°C
    • Zum Kleben, Laminieren, Spachteln und Hohlkehlen
    • Keine Arminröte
  • Ampro Bio Epoxidharz
    AmproTM Bio ist ein Mehrzweck Epoxy und wird mit über 40% Bio Anteil aus gepresstem Kokosnussschalennöl hergestellt und ist somit extrem nachhaltig. Zusammen mit Flachfasern und dem Kerdyn PET Schaum aus recycelten Flaschen eine nachhaltige Alternative. Die Härter sind die gleichen wie beim AmproTM System. HAUPTMERKMALE
    • Mischungsverhältnis 3 : 1 nach Volumen
    • Keine Oberflächenrückstände, auch bei +5°C
    • Zum Kleben, Laminieren, Spachteln und Hohlkehlen
    • Keine Arminröte
  • AmproTM CLR ist der verbesserte Nachfolger des seit vielen Jahren bewährten SP320 und SP115. Es ist ein extrem klares Mehrzweck Epoxysystem mit verbesserten UV Eigenschaften und eignet sich besonders für die Beschichtung von Naturholz und dem Bau von Surfbrettern. Die Harzbasis ist AmproTM Harz, der Härter speziell formuliert. HAUPTMERKMALE
    • Extrem klares Mehrzweck Epoxysystem
    • Mischungsverhältnis 3:1 nach Volumen
  • Ampro Härter
    Die Ampro™ Härter sind in den Härtergeschwindigkeiten "schnell", "langsam" und "extra-langsam" lieferbar und passen für die Ampro™, Ampro BIO und Ampro SEAL Harze. HAUPTMERKMALE
    • Mischungsverhältnis von Harz zu Härter von 100:30 nach Gewicht
  • Spabond 340 LV Epoxykleber
    Spabond 340 LV ist ein Hochleistungs-Klebesystem für die Verklebung großer Strukturen wie z.B. Yachtrümpfen oder Turbinenblättern für Windkraftanlagen. Die Komponenten des Systems sind eingefärbt um eine visuelle Hilfe bei der Überprüfung der Mischqualität zu gewähren, was besonders bei Mischung per Hand oder mit einer Maschine nützlich ist. Spabond 340 LV HT wird im Verhältnis 2:1 nach Volumen und Gewicht gemischt. Das Produkt hat eine pastöse Konsistenz und kann mit über 30 mm bei 15°C aufgetragen werden, so dass es ideal für unebene Flächen ist.
    HAUPTMERKMALE
    • Hohe Festigkeit und Zähigkeit 
    • Ausgezeichnete Spaltfülleigenschaften
    • Für Kartuschen- und Maschinenauftrag
    • 3 Härtergeschwindigkeiten
    • Niedrige Exothermie und Schrumpfung
    • Zertifiziert von Lloyd’s Register und DNV
  • Spabond 340 LV ist ein Hochleistungs-Klebesystem für die Verklebung großer Strukturen wie z.B. Yachtrümpfen oder Turbinenblättern für Windkraftanlagen. Die Komponenten des Systems sind eingefärbt um eine visuelle Hilfe bei der Überprüfung der Mischqualität zu gewähren, was besonders bei Mischung per Hand oder mit einer Maschine nützlich ist. Spabond 340 LV HT wird im Verhältnis 2:1 nach Volumen und Gewicht gemischt. Das Produkt hat eine pastöse Konsistenz und kann mit über 30 mm bei 15°C aufgetragen werden, so dass es ideal für unebene Flächen ist.
    HAUPTMERKMALE
    • Hohe Festigkeit und Zähigkeit 
    • Ausgezeichnete Spaltfülleigenschaften
    • Für Kartuschen- und Maschinenauftrag
    • 3 Härtergeschwindigkeiten
    • Niedrige Exothermie und Schrumpfung
    • Zertifiziert von Lloyd’s Register und DNV
  • Spabond 340 LV ist ein Hochleistungs-Klebesystem für die Verklebung großer Strukturen wie z.B. Yachtrümpfen oder Turbinenblättern für Windkraftanlagen. Die Komponenten des Systems sind eingefärbt um eine visuelle Hilfe bei der Überprüfung der Mischqualität zu gewähren, was besonders bei Mischung per Hand oder mit einer Maschine nützlich ist. Spabond 340 LV HT wird im Verhältnis 2:1 nach Volumen und Gewicht gemischt. Das Produkt hat eine pastöse Konsistenz und kann mit über 30 mm bei 15°C aufgetragen werden, so dass es ideal für unebene Flächen ist.
    HAUPTMERKMALE
    • Hohe Festigkeit und Zähigkeit 
    • Ausgezeichnete Spaltfülleigenschaften
    • Für Kartuschen- und Maschinenauftrag
    • 3 Härtergeschwindigkeiten
    • Niedrige Exothermie und Schrumpfung
    • Zertifiziert von Lloyd’s Register und DNV
  • Spabond 340 LV ist ein Hochleistungs-Klebesystem für die Verklebung großer Strukturen wie z.B. Yachtrümpfen oder Turbinenblättern für Windkraftanlagen. Die Komponenten des Systems sind eingefärbt um eine visuelle Hilfe bei der Überprüfung der Mischqualität zu gewähren, was besonders bei Mischung per Hand oder mit einer Maschine nützlich ist. Spabond 340 LV HT wird im Verhältnis 2:1 nach Volumen und Gewicht gemischt. Das Produkt hat eine pastöse Konsistenz und kann mit über 30 mm bei 15°C aufgetragen werden, so dass es ideal für unebene Flächen ist.
    HAUPTMERKMALE
    • Hohe Festigkeit und Zähigkeit 
    • Ausgezeichnete Spaltfülleigenschaften
    • Für Kartuschen- und Maschinenauftrag
    • 3 Härtergeschwindigkeiten
    • Niedrige Exothermie und Schrumpfung
    • Zertifiziert von Lloyd’s Register und DNV
  • Spabon 570
    Der Teakdeckkleber Spabond 570 wurde so formuliert, dass er die optimalen mechanischen und Verarbeitungseigenschaften für die Verklebung von Teakdecks auf einem Verbundwerkstoff-Rumpf bietet. Spabond 570 wurde speziell für diesen Zweck entwickelt und ist der ideale Klebstoff für die Verklebung von Teakdecks. 570 hat im Gebrauch ein tolerantes Mischungsverhältnis von 1:1 und eine thixotrope, gelartige Konsistenz. Dadurch ist Spabond 570 sehr einfach zu messen, zu mischen und aufzutragen.Spabond 570 ist nicht korrosiv, lösungsmittelfrei und härtet bei Raumtemperatur aus. Nach der Aushärtung ist Spabond 570 zäh, stark haftend und sehr stark und erzeugt schnell Grünfestigkeit (keine Nachhärtung erforderlich).
    HAUPTMERKMALE
    • Einfaches 1:1-Mischungsverhältnis nach Gewicht und Volumen
    • Ausgezeichnete Gesundheit und Sicherheit
    • Hohe Toleranz gegenüber Fehlmischungen
    • Ausgezeichnete Anwendungseigenschaften
    • Hohe Durchbiegefestigkeit - bis 15 mm an einer vertikalen Oberfläche
    • Tolerant gegenüber sehr hoher Feuchtigkeit
  • Spabon 570
    Der Teakdeckkleber Spabond 570 wurde so formuliert, dass er die optimalen mechanischen und Verarbeitungseigenschaften für die Verklebung von Teakdecks auf einem Verbundwerkstoff-Rumpf bietet. Spabond 570 wurde speziell für diesen Zweck entwickelt und ist der ideale Klebstoff für die Verklebung von Teakdecks. 570 hat im Gebrauch ein tolerantes Mischungsverhältnis von 1:1 und eine thixotrope, gelartige Konsistenz. Dadurch ist Spabond 570 sehr einfach zu messen, zu mischen und aufzutragen.Spabond 570 ist nicht korrosiv, lösungsmittelfrei und härtet bei Raumtemperatur aus. Nach der Aushärtung ist Spabond 570 zäh, stark haftend und sehr stark und erzeugt schnell Grünfestigkeit (keine Nachhärtung erforderlich).
    HAUPTMERKMALE
    • Einfaches 1:1-Mischungsverhältnis nach Gewicht und Volumen
    • Ausgezeichnete Gesundheit und Sicherheit
    • Hohe Toleranz gegenüber Fehlmischungen
    • Ausgezeichnete Anwendungseigenschaften
    • Hohe Durchbiegefestigkeit - bis 15 mm an einer vertikalen Oberfläche
    • Tolerant gegenüber sehr hoher Feuchtigkeit
  • Spabond 720 ist die bewährte Entwicklung im Bereich der Epoxyschnellkleber. Der Kleber ist nach ca. 5 Minuten mechanisch belastbar (angehärtet) und eignet sich für Verklebung und Reparatur von Kleinteilen aus Metall, GFK, Beton, Verbundteilen etc. speziell zur „Punktverklebung”, d.h. zur Fixierung, um nachträglich mit Spabondklebern höherer Festigkeit zu arbeiten. Der Kleber ist in 400 ml- Doppelkartuschen erhältlich.
  • Spabond 730 Epoxykleber
    Spabond 730 ist ein schnellhärtendes Strukturklebersystem für Anwendungen, bei denen kurze Fixierzeiten wichtig sind. Es kann für Verklebungen vieler unterschiedlicher Materialien verwendet werden und wurde entwickelt, um haltbare, hochfeste Verbindungen zu gewährleisten. Das Material wird in Doppelkartusche mit 400 ml Harz/Härter geliefert, in einer VE befinden sich 20 Kartuschen.
  • Ampro Collodial Silica
    Feines, weißes Pulver (Kieselerde), gibt dem Harz eine nicht fließende, butterartige Konsistenz (Thixotropiermittel). Das Pulver kann mit anderen Füllern kombiniert werden.
  • Colloidal Silica
    Feines, weißes Pulver (Kieselerde), gibt dem Harz eine nicht fließende, butterartige Konsistenz (Thixotropiermittel). Das Pulver kann mit anderen Füllern kombiniert werden.
  • Glass Bubbles
    Weißes Füllpulver aus Hohlkügelchen für Kleber und Spachtelmassen.
  • Graphitpulver
    Schwarzes Füllpulver für mechanisch beanspruchte Verfüllungen mit gleitenden Oberflächeneigenschaften.