Loading...

Pro-Vac Vakuumfolie 120°C

Die Vakuumfolie wird als eine luftdichte Membran verwendet, die an den Kanten entweder mit der Oberfläche der Form oder mit sich selbst abgedichtet wird. Die Vakuumfolie sollte sowohl eine mehr als ausreichende Größe haben und weiterhin über eine hohe Dehnungsmöglichkeit bis zum Versagen verfügen. Wichtig ist bei der Auswahl unter den vielen verschiedenen Varianten die Kompatibilität mit der geplanten Anwendung, etwa die Temperaturbeständigkeit. Die Folie wird idealerweise in einem Stück über das Bauteil aufgelegt und in den engen Radien in Schlaufen („Abnäher”) gedoppelt. Dieses zus tzliche Material sorgt für eine flächendeckende Anschmiegung der Folie am gesamten Laminat. (Preis je Laufmeter)

Artikelnummer: n. v. Kategorien: , Schlagwörter: ,
Auswahl zurücksetzen

Wenn sie noch keine Kundenkonto eröffnet haben kontaktieren sie bitte Ihren Ansprechpartner bei CTM oder senden sie eine Mail an invoice@ctmat.de.