Faserverbundwerkstoffe seit 1985

Neu! SPABOND 400 Serie

Einführung in Spabond 400
Spabond™ 400 ist ein zähharter Epoxid-Strukturklebstoff der neuen Generation für Anwendungen mit hoher dynamischer Belastung, der aus 4 Systemen besteht.
Vorteile der Spabond 400-Reihe
Spabond™ 400 wurde entwickelt, um die Handhabung und Anwendungsleistung zu verbessern
Voriger
Nächster

Inhalt

Einführung in Spabond™ 400

Spabond™ 400 ist ein zähharter Epoxid-Strukturklebstoff der neuen Generation für Anwendungen mit hoher dynamischer Belastung, der aus vier Systemen besteht:

  • Spabond™ 435: Ideal für dünne Klebeflächen, wie Kernverklebungen, große Flächen und Detailarbeiten.
  • Spabond™ 440: Optimiert für die schnelle Dosierung aus Kartuschen oder Mischautomaten.
  • Spabond™ 445: Für große Lückenfüll- und Hohlkehlfugen sowie Hochleistungsprojekte, mit einer schwarzen Harzoption erhältlich.
  • Spabond™ 400FR: struktureller feuerhemmender Epoxidklebstoff

Warum werden Spabond™ 335, 340LV und 345 ersetzt?

Kleben mit Spabond 400

Spabond™ bleibt die wichtigste Klebstoffmarke für Marine- und Industrieanwendungen. Die Spabond™ 300 Serie wird ersetzt, weil:

  • Die Verbesserung der Handhabungs- und Verarbeitungseigenschaften, der Dosierbarkeit und der Verlaufsbeständigkeit sichergestellt ist.
  • Vereinfachung des Portfolios, von 13 auf 5 ermöglicht wird.
  • Verbesserte Eigenschaften für Gesundheit und Sicherheit gegeben sind.


Spabond™ 400
bietet dem Kunden die gleichen Vorteile wie die Spabond™ 300-Serie, mit verbesserten Vorteilen in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit, Anwendung und Leistung.

Was hat sich verändert?

Spabond™ 400 ist eine neue Produktreihe, die die volle Funktionalität von Spabond™ 335, 340 und 345 abdeckt. Das vereinfachte Portfolio umfasst drei Harze mit zunehmender Standfestigkeit.

  • 10mm: SP335 = nun SP435
  • 20mm: SP340 = nun SP440
  • 30mm: SP345 = nun SP445


Alle Harze verwenden die gleichen 2 Härter Typen:

  • Spabond™ 400 Fast: 0,5 Std. Verarbeitungszeit.
  • Spabond™ 400 Slow: 3,5 Std. Verarbeitungszeit.
    • 6 Std. Dünnschicht Verarbeitungszeit.
    • 15 Std. Einspannzeit.
Harz und Haerter

Eigenschaften der Spabond™ 400-Reihe

Die vereinfachte Spabond™ 400-Serie deckt nach wie vor denselben Funktionsumfang ab wie die Spabond™ 300-Serie.

EIGENSCHAFTEN BEI 20°CLückenfüllendHÄRTERVERARBEITUNGS- ZEITSCHERFESTIGKEIT
Spabond™ 435
Ideal für dünne Klebestellen wie Kernverklebungen, große Oberflächen und Detailarbeiten.
Bis zu 10 mmFast0,5 Std.35 MPa
Slow3,5 Std.35 MPa
Spabond™ 440
Optimiert für die schnelle Dosierung aus Kartuschen oder Mischautomaten.
Bis zu 20 mmFast0,5 Std.39 MPa
Slow3,5 Std.37 MPa
Spabond™ 445
Für große Lückenfüll- und Hohlkehlfugen und Hochleistungsanwendungen, mit einer schwarzen Harzoption erhältlich.
Bis zu 30 mmFast0,5 Std.37 MPa
Slow3,5 Std.36 MPa
Spabond™ 400FR
Struktureller feuerhemmender Epoxidklebstoff
Bis zu 20 mmFast0,5 Std.39 MPa

Vorteile der Spabond™ 400-Reihe

Spabond™ 400 Verbesserte Handhabung und Anwendung

Spabond™ 400 wurde entwickelt, um die Handhabung und Anwendungsleistung zu verbessern:

  • Verbesserte Dosierung und Rückgewinnung der Standfestigkeit
  • Verbesserte Anwendungs und Fülleigenschaft
  • Resistent gegen hohe Luftfeuchtigkeit

Vergleichstabelle Produkteigenschaften

 SP 335SP 340SP 345SP 400
Man. Dosierung★★★★☆★★★☆☆★★☆☆☆★★★★☆
Standfestigkeit★★☆☆☆★★★★☆★★★★★★★★★★
Benetzte Fläche★★★★☆★★★★☆★★★☆☆★★★★☆
Anwendungs /Fülleigenschaft★★★☆☆★★★☆☆★★☆☆☆★★★★☆
Luftfeuchtigkeit★★★★☆★★★☆☆★★★★☆★★★★☆

Verbessertes Aushärtungsprofil

Die Spabond™ 400 Serie hat nur zwei Härtergeschwindigkeiten: Slow und Fast

Der Slow Härter kombiniert die wichtigsten Eigenschaften der Spabond™ 300 Serie Slow und Extra-Slow Härter:

  • Längste Härter-Dünnschichtverarbeitungszeit (SP345 Extra-Slow) von 6 Stunden
  • Schnellste Einspannzeit über Nacht (SP340 Slow) von 15 Stunden
  • So bleibt genug Zeit, um große Strukturen zu verkleben und gleichzeitig eine Aushärtung über Nacht zu gewährleisten.

Scherfestigkeit (MPa) Haftfestigkeitswerte

Vergleichbare Materialien

GFK
37 MPa
Stahl
30 MPa
Rostfreier Edelstahl
30 MPa
Aluminium
29 MPa
Stahl-CFK
26 MPa
Edelstahl-CFK
13 MPa
Aluminium-CFK
26 MPa

Verbesserte Gesundheit und Sicherheit

Die aktuellen Härter der Serie 300 enthalten besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC). Gurit Interne Richtlinien und externe Gesetzgebung bedeuten, dass diese entfernt oder verbessert werden müssen. Spabond™ 400 Härter sind Produkte mit geringer Toxizität:

  • Frei von Karzinogenen, Mutagenen und Reprotoxinen (CMRs)
  • Frei von besonders besorgniserregenden Stoffen (SVHC’s)
  • Reduzierte Umweltgefahren

300 Series Fast Hardener

400 Series Fast Hardener

Zertifizierungen von Drittanbietern

Spabond 435, 440 und 445 werden alle von DNV und Lloyd zertifiziert. Spabond 400FR hingegen ist der einzige RINA-zertifizierte FR-Klebstoff für den Bau von Booten der Klassen A, B und C.

SystemHärterDNVLloyd’s RegisterRINA
300er SerieSpabond™ 335nicht zertifiziertnicht zertifiziertnicht zertifiziert
Spabond™ 340LV HT✓ Zertifiziertnicht zertifiziertnicht zertifiziert
Spabond™ 345✓ Zertifiziertabgelaufennicht zertifiziert
400er SerieSpabond™ 435✓ Zertifizierung in Arbeit✓ Zertifizierung in Arbeitnicht zertifiziert
Spabond™ 440✓ Zertifizierung in Arbeit✓ Zertifizierung in Arbeitnicht zertifiziert
Spabond™ 445✓ Zertifizierung in Arbeit✓ Zertifizierung in Arbeitnicht zertifiziert
Spabond™ 400FRnicht zertifiziertnicht zertifiziert✓ Zertifiziert

Struktureller feuerhemmender Epoxid-Klebstoff

Spabond 400FR
Spabond 400FR
  • Self-extinguishes following UL-94 type test
    (represents V0 classification)
  • Geringe Toxizität und halogenfrei
  • Einfaches Mischungsverhältnis 3:1 nach Volumen
  • Erhältlich mit Schnellen Härter
  • Ausgezeichnete spaltfüllende Eigenschaften
  • Gute thermische, mechanische und klebende Eigenschaften
  • RINA-zertifiziert:
    • Oberflächenmaterialien und Bodenbeläge mit geringer Flammenausbreitung
    • Klebstoffe, die beim Bau von Trennflächen der Klassen A, B und C verwendet werden

Mischungsverhältnis

Die Viskosität der Härterkomponente hat einen großen Einfluss auf den Standfestigkeit des gemischten Systems. Die Umstellung auf ein Mischungsverhältnis von 3 : 1 reduziert die Menge des Härters und die Veränderung der Konsistenz des gemischten System. Ermöglicht die Verwendung von 2 Härtern für 3 Harze mit einem Standfestigkeit von 5 bis 30 mm

Verbessertes Verpackungskonzept

Kartuschenboxen in der richtigen Größe

  • Weniger Abfall und geringeres Leervolumen.
  • Stabiler, um ein Zusammenfallen während des Transports zu verhindern.
0 %
Steigerung der Dosiergeschwindigkeit

385ml-Kartuschen

  • Koaxiales Dispensieren und nicht nebeneinander.
  • Sicherstellen, dass das Füllverfahren erfüllt wird.
  • Vorhandene Dispenser können verwendet werden.
800ml-Kartuschen
  • Bis zu 30% schnellere Dosierung
  • Vorhandene 900ml- und 400ml-Dispenser können mit geringfügigen Modifikationen (Austausch des Härterkolbens) verwendet werden

Beratung

fon: +49 (0) 4621 95533
fax: +49 (0) 4621 95535
info@ctmat.com

PRODUKTKATALOG 2022

BROSCHÜRE KONSTRUKTIONSPROFILE