Faserverbundwerkstoffe seit 1985

Einführung | Ampreg-3x Epoxy Laminierharzserie

Ampreg-3x Serie

Die Ampreg TM 3X Serie erset­zt Gurits alte Palette von Nass­laminier­sys­te­men für die Her­stel­lung großer Ver­bund­struk­turen in der Schiffs-, Wind- und Bauin­dus­trie.

Das umfassende Port­fo­lio der Ampreg 3X-Serie umfasst eine einzi­gar­tige Rei­he von Härtern mit geringer Tox­iz­ität und Mis­chbarkeit, die in Verbindung mit den fol­gen­den Harzen ver­wen­det wer­den können:

  • Ampreg 30, niedrig viskos­es Harz: erset­zt Ampreg 21
  • Ampreg 31, ablaufre­sistentes Harz: erset­zt Ampreg 22
  • Ampreg 36, pre­mi­um Per­for­mance Harz: erset­zt Ampreg 26

Weit­ere Neben­pro­duk­te wie Thixotrop­ic Pregel Resin und High Tg Härter sind eben­falls erhältlich!

SCHWERPUNKT: GESUNDHEIT UND SICHERHEIT

Das preis­gekrönte Laminier­sys­tem der AmpregTM 3X Serie wurde neu entwick­elt, um die Gesund­heit und Sicher­heit der Anwen­der durch eine sorgfältige Auswahl der Grund­chemikalien zu gewährleis­ten. Die neue Harz­ma­trix mit niedriger Tox­iz­ität ist CMR‑, SVHC- und AEP-frei* und die Härter sind als umwelt­fre­undlich eingestuft.

Unser Her­steller Gurit wählt die in den For­mulierun­gen ver­wen­de­ten Chemikalien sorgfältig aus, um ein möglichst geringes Risiko ein­er zukün­fti­gen Reklas­si­fizierung zu gewährleis­ten — die Sicher­heit der Pro­duk­te und die Gesund­heit und Sicher­heit der End­ver­brauch­er ste­hen an höch­ster Stelle. Dieser Ansatz ist Teil der Philoso­phie von Gurit. Als ver­ant­wor­tungs­be­wusster und nach­haltiger Liefer­ant wollen wir unsere Kun­den unter­stützen, schützen und vor möglichen Verän­derun­gen warnen.

Ampreg-3x mit serienmäßiger Lichtreflexions-Technologie 

Gurit Lichtreflektionstechnologie
UV-Flu­o­reszenz von Epoxyrückständen

Die AmpregTM 3X Serie ist jet­zt stan­dard­mäßig mit LRT (Light Reflec­tive Tech­nol­o­gy) erhältlich. Bei der Gurit Lichtre­flek­tion­stech­nolo­gie (LRT) han­delt es sich um einen Zusatzstoff welch­er hil­ft, Ver­schmutzun­gen am Arbeit­splatz und der Klei­dung des Ver­ar­bei­t­en­den durch gefährlichen Chemikalien sicht­bar zu machen. Die Gurit AmpregTM-Laminier­sys­teme der Serie 3X sind als erste Pro­duk­tion­serie von Gurit stan­dard­mäßig mit dieser neuen Tech­nolo­gie aus­ges­tat­tet. Dieser Zusatzstoff kann in die Matrix der Harze aller unser­er Laminier- und Klebesys­te­men einge­bracht wer­den, ohne deren Zusam­menset­zung oder Hand­habung­seigen­schaften oder das Leis­tungsver­hal­ten des aus­ge­härteten Harzes zu verändern.

Mit diesem neuen Ver­fahren sind Harztröpfchen von weniger als 1 mm erkennbar. So wer­den bish­er für das bloße Auge unsicht­bare Verun­reini­gun­gen mit Epoxy­harz sowohl auf der Haut des Anwen­ders als auch an Geräten, Türklinken und ähn­lichen Stellen leicht erkennbar. So kön­nen Verun­reini­gun­gen mit Harzen leicht von der Haut ent­fer­nt wer­den, was zu einem gerin­geren Risiko des Hautkon­tak­ts mit unge­härteten Harzen, sowie einem gerin­geren Aufkom­men an verur­sacht­en Hautreizun­gen bei Benutzern beitra­gen. Um mehr über die Gurit® LRT-Tech­nolo­gie zu erfahren, lesen Sie bitte das entsprechende Datenblatt:  Gurit® Lichtre­flek­tion­stech­nolo­gie (0 Downloads) 

Gurit® Ampreg-3X Laminierserie bietet:
  • Große Palette an robusten Harzen für her­vor­ra­gende mech­a­nis­che und ther­mis­che Eigen­schaften von Laminaten
  • Ein­fach­es Laminieren von Schwerlastverstärkungen
  • Gute Aushär­tungs­fortschritte durch Aushär­tung bei nor­malen Umgebungstemperaturen

EINFACHES MISCHEN: Die Ampreg-3X Laminierserie ist mit ein­er einzi­gen Serie von Härtergeschwindigkeit­en von schnell bis extra langsam erhältlich und bietet die Möglichkeit, Härter zu mis­chen, um eine große Band­bre­ite von Arbeit­szeit­en zu erreichen.

PREISVERLEIHUNG: Gurits inno­v­a­tiv­er Ansatz zur Pri­or­isierung von Gesund­heit und Sicher­heit der Benutzer wurde anerkan­nt und mit dem Com­pos­ites UK Inno­va­tion in Com­pos­ite Mate­ri­als Award 2018 ausgezeichnet.

ZERTIFIZIERUNGEN: AmpregTM 30 und AmpregTM 31 sind DNV-GL und Lloyd’s Reg­is­ter zertifiziert.

VERFÜGBARKEIT: Das Laminier­sys­tem Gurit® AmpregTM 3X Serie ist weltweit ver­füg­bar. Das Laminier­sys­tem ist in ein­er Vielzahl von Gebinde­größen erhältlich, von Klein­pack­un­gen über Fäss­er bis hin zu IBC-Containern.

UNSERE GEBINDEARTEN

Ampreg-3x Gebindearten
Ampreg-31 Gebindeart­en

Wir bieten unsere Pro­duk­te in ver­schiede­nen Gebinden an, so dass immer die richtige Menge zur Verfügung ste­ht. Unsere Harze sind bis zu 2 Jahre nach Her­stel­lung halt­bar. Die Harz und Härte­men­gen sind so aufeinan­der abges­timmt, das die Behäl­ter­größen im richti­gen Mis­chungsver­hält­nis stehen.

 

 

 

 

*CMR = Stoffe, die als kreb­serzeu­gend, erbgutverän­dernd oder fortpflanzungs­ge­fährdend eingestuft sind.
SVHC = Beson­ders besorgnis­er­re­gende Stoffe
AEP = Häu­fig ver­wen­detes schnelles Epox­id­harz-Här­tungsmit­tel, klas­si­fiziert als CMR

Beratung

fon: +49 (0) 4621 95533
fax: +49 (0) 4621 95535
info@ctmat.com

Produktkatalog 2022

Broschüre Konstruktionsprofile